Ein Apfel am Tag macht unsere Kinder stark!

Wir rufen alle Schulen auf, Äpfel zu sammeln – zum Essen, Lagern oder Weiterverarbeiten.

Und so geht’s:

• Planen Sie rechtzeitig Ihren „gesundekids Apfeltag“ in Ihren Schulkalender ein.

• Nehmen Sie mit einem Streuobstwiesen-Besitzer, Obstbauern oder Privatgartenbesitzer Kontakt auf.

• Holen Sie vor der Sammelaktion die Genehmigung durch die jeweiligen Eigentümer ein.

• Melden Sie Ihren gesundekids Apfeltag bei uns an unter: schaper@gesundekids.de

• Senden Sie Fotos und/oder Berichte von Ihrem gesundekids Apfeltag (z. B. Pflückaktion, gesammelte Äpfel, gepresster Apfelsaft) zur Veröffentlichung auf der gesundekids Homepage an: schaper@gesundekids.de

Die ersten 20 Schulen, die Berichte und/oder Fotos von ihrem gesundekids Apfeltag eingereicht haben, erhalten eine Unterstützung in Höhe von 100 €.

 

WEITERE INFORMATIONEN:
Claudia Schaper
schaper@gesundekids.de