Auch wenn es in den letzten Monaten nur selten möglich war, sich gemeinsam über Neuanschaffungen in Schulen zu freuen und sie sofort zu nutzen, haben die Wiesbadener Rotaryclubs doch im Stillen dafür gesorgt, daß in vier Grundschulen nach den Ferien die Gesundheitserziehung um eine weitere Facette erweitert wwerden kann:

Mit Unterstützung durch gesundekids weihte der RC Wiesbaden in der Grunschule Nordenstadt einen neuen Trinkbrunnen und in der Urula-Wölfel-Schule eine Kletterwand ein. Der RC Wiesbaden- Nassau erweiterte das Pausenangebot der Otto- Stückrath-Schule um Bewegungsgeräte, ebenso wie der RC Wiesbaden- Kochbrunnen diese für die Freiherr-von-Stein-Schule zur Verfügung stelle.

Wir hoffen sehr, daß nach der langen Zeit des Homeschoolings die Spielangebote Lust auf Bewegung und Sport machen und eine aktive und gesunde Lebensweise zur Selbstverständlichkeit werden lassen.