Über 900 Teilnehmer starteten beim vierten Rotary-Stadtlauf am 16.6.2019 in Bad Camberg, die vier ausrichtenden Vereine (der Rotary Club, der SV Bad Camberg, die TG Camberg und der WSC Goldener Grund) hatten über hundert Helfer im Einsatz, DRK und Feuerwehr waren zur Stelle sowie zahlreiche Zuschauer, die an der Strecke anfeuerten. Läufer aller Altersklassen von den Bambinis aufwärts brachen eine Lanze für gute Bewegung. Ruhiger, aber ebenfalls sportlich ging es bei den Nordic-Walkern zu. Mit dem Erlös des Laufs werden „gesundekids“- Projekte in Kindergärten, Schulen und Vereinen unterstützt.